Aktuelles

Arbeitsdienst

Wir treffen uns am 24.02.2018 ab 10:00 Uhr zum Arbeitsdienst.

Angesprochen können sich auch Freunde der OG fühlen….

Wir wollen den Winter vertreiben und den Platz für den Frühling vorbereiten.

Wenn Du helfen möchtest… komm vorbei.

Wir wollen „Angrillen“!

Der Frühling hält Einzug….

… und es ist Zeit, das Vereinsgelände vom Winterstaub zu befreien.

Wir treffen uns am 18.03.2017 ab 10:00 Uhr auf dem Vereinsgelände.

Seminar mit Oliver Knospe

Am ersten Januar-Wochenende durften wir Oliver Knospe auf unserem Platz begrüßen, der mit seinem Team „Teamsport spirit of dogs“ ein sehr beliebtes und interessantes Seminar im Bereich „B“ und C“ abgehalten hat.

Den Kontakt haben wir einigen unserer Mitglieder zu verdanken, die regelmäßig mit diesem sehr nettem Team trainieren und so ihre Erfahrungen sammeln und damit auch unseren Verein bereichern.

Insgesamt war es wieder ein sehr interessantes aber auch harmonisches Wochenende, dass bei eisigen Temperaturen als gelungen gewertet werden kann. Nicht zuletzt durch die sehr netten Seminarteilnehmer und -teilnehmerinnen, die nicht zum ersten Mal auf unserem Platz zu Gast waren. Durch die vielen Spenden und den unermüdlichen Einsatz der Mitglieder und Gäste unserer OG haben alle zum Gelingen beitragen können. Die Kälte konnte uns nichts anhaben, denn wärmende Feuertonnen auf dem Platz, Heizpilze und Musik hielten die Teilnehmer bis zur nächsten Trainingseinheit warm. Wem das nicht reichte, konnte sich in unserem Vereinsheim aufwärmen.

Den Mitgliedern unserer Ortsgruppe war es eine Freude, die Seminarteilnehmer mit Köstlichkeiten aller Art bei eisigen Temperaturen bei Laune zu halten. Ihr seid bei uns herzlich gern und jederzeit Willkommen….

 

Landesgruppe FH 2013

Wir gratulieren herzlich allen Teilnehmern der diesjährigen Landesgruppe FH in Plaue an der Havel. Unserem Thomas und seiner Azone gratulieren wir ganz besonders zum passablen Ergebnis mit 92 Punkten. Das Team belegte Platz 4 der Landesgruppe.

Leider konnte Mireille mit Contra nicht starten, da sich Contra mit übelsten Magen-Darm-Problemen gequält hat. Sehr schade, denn auch dieses Team erzielte in der Vergangenheit vielversprechende Fährtenergebnisse.

Frühjahrsprüfung am 29.05.2013

Fotos von der Prüfung >>>

Die Prüfungsteilnehmer trafen sich um 8 Uhr auf dem Vereinsgelände. Der Richter Andreas Ebel führte die Unbefangenheitsprüfung der Fährtenhunde durch. Contra und Sina haben diese bestanden. Dann ging es ab ins Fährtengelände.

Diedersdorfer Wiesen! Ein Traum am Morgen. Dazu noch wunderbares- um nicht zu sagen – perfektes Fährtenwetter: 20°C und bewölkt. Der Fährtenleger Kai wurde zur FH 2 vom Richter eingewiesen. Dann begann nur die Wartezeit für Mireille und Contra. Denn, währenddessen fand die Ausdauerprüfung für Kai und Kenzo, Wolfram und Zlatko sowie Sabine S. und Kerstins Waska statt.  Weiterlesen